Erneut fallen Züge in die Chemnitzer Innenstadt aus

Chemnitz. Die Probleme bei der City-Bahn halten an. Auch am Mittwoch kam es zwischen dem Chemnitzer Hauptbahnhof und der Zentralhaltestelle zu Ausfällen. Auf der Linie C15 Chemnitz - Hainichen musste jeder zweite Zug seine Fahrt schon am Hauptbahnhof beenden und konnte nicht bis in die Innenstadt rollen.

Als Grund gab die City-Bahn auf ihrer Internetseite an, dass für einen vollständigen Betrieb nicht ausreichend Fahrzeuge zur Verfügung stehen. (hfn)

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...