Fahrzeug in Chemnitz Markersdorf ausgebrannt

Chemnitz. Ein Fahrzeug ist am frühen Samstag gegen 0.30 Uhr im Chemnitzer Ortsteil Markersdorf ausgebrannt. Wie die Polizei bestätigte, stand das Auto auf einem Anwohnerparkplatz an der Wilhelm-Firl-Strasse, als es in Brand geriet. Durch die Hitze wurde zudem ein benachbarter Honda in Mitleidenschaft gezogen. Polizei und Feuerwehr waren vor Ort. Zur Brandursache konnten noch keine Angaben gemacht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (fp)

Bewertung des Artikels: Ø 2 Sterne bei 2 Bewertungen
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...