Fahrzeugtür bringt Radfahrer zu Fall

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Ein 33-jähriger Radfahrer ist am Dienstagabend leicht verletzt worden, als er gegen eine Fahrzeugtür prallte. Die Polizei schilderte den Hergang so: Der Radfahrer war ohne Licht auf dem rechten Gehsteig der Limbacher Straße unterwegs. Ein Taxi hielt am rechten Fahrbahnrand, um Fahrgäste abzusetzen. Im Fond des Wagens öffnete ein Fahrgast die Tür. Der Radfahrer prallte dagegen und stürzte. Den Schaden des Vorfalls gibt die Polizei mit rund 1000 Euro an. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.