Feuerwehr rückt mit Großaufgebot an

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die Galerie Roter Turm ist am Dienstagabend vorsorglich evakuiert worden. Nach ersten Angaben hatte ein Brandmelder gegen 19.15 Uhr einen Alarm ausgelöst. Kunden und Mitarbeiter wurden über Lautsprecher zum Verlassen des Gebäudes aufgefordert, die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an. Eine nennenswerte Gefahr bestand offenbar nicht. Bereits gegen 19.40 Uhr kehrten die ersten Feuerwehrfahrzeuge zurück ins Depot. (micm/tka)