Öffnung von Schulen und Kitas rückt näher

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner ist in Chemnitz am Donnerstag erstmals seit langem unter den Wert von 165 gefallen. Nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) lag sie bei 153 und damit rund 30 Punkte unter dem Wert von Mittwoch. Nach der im April beschlossenen Bundesnotbremse dürfen Schulen und Kitas wieder öffnen, wenn die Inzidenz fünf Werktage in Folge unter dem Wert 165 liegt. Dann können Schulen am übernächsten Tag im Wechselunterricht starten, Kitas dürfen in den eingeschränkte Regelbetrieb. Gezählt würde in Chemnitz so: Freitag, Samstag (Werktag), Montag, Dienstag, Mittwoch (Tag 5). Geöffnet werden dürfte demnach ab Freitag nächster Woche. (lumm)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.