Fête de la Musique endgültig abgesagt

Die Veranstalter wollen das Festival im kommenden Jahr wieder anbieten.

Chemnitz.

Das für Freitag geplante Open-Air-Musikfestival Fête de la Musique ist abgesagt worden. Als Grund nannten die Organisatoren die ungünstigen Wettervorhersagen. Angeboten werden sollen indes diverse Workshops in der Stadthalle (ab 15 Uhr), Darbietungen von Schülern der Städtischen Musikschule im Stadthallenfoyer (ab 16 Uhr) sowie eine Tanzperformance an der Fassade der Galerie Roter Turm (18 Uhr). Am Abend wird der französische Choreograf Samuel Mathieu ab 20 Uhr im Großen Saal der Stadthalle das Stück "Le Déclin" präsentieren. Für das kommende Jahr planen die Veranstalter eine Fête de la Musique für Chemnitz sowie Städte und Gemeinden der Umgebung wieder am traditionellen Termin, dem 21. Juni. Die Veranstaltung war in diesem Jahr coronabedingt verschoben worden. (micm)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.