Gestohlenes Auto bei Görlitz entdeckt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Niederfrohna/Uhyst am Taucher.

Ein in Niederfrohna gestohlener Audi ist nahe Görlitz, in Uhyst am Taucher, wieder aufgetaucht. Wie die Polizei mitteilte, hat eine Streife der Gemeinsamen Fahndungsgruppe Bautzen in der Nacht zum Montag einen Audi auf der A 4 gestoppt und kontrolliert. "Sie lotsten den Lenker an der Anschlussstelle Uhyst von der Autobahn. Während der Überprüfung kam der Verdacht auf, dass der weiße A6 kurz zuvor gestohlen wurde", heißt es. Die Polizisten hätten den Pkw sichergestellt und den 32-jährigen Fahrer mit aufs Revier genommen. "Dort klärten sie die Identität des Tatverdächtigen und fanden heraus, dass der Audi im Bereich der Polizeidirektion Zwickau verschwunden war", so die Beamten. Der 32-Jährige sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. (fpe)

...
Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.