Gypsy Jazz im Kraftwerk

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Gypsy Swing von Jean "Django" Reinhardt (1910 bis 1953) steht im Mittelpunkt des nächsten Konzerts der Reihe "Chemnitz swingt" an diesem Samstag, 4. September, im großen Saal des Soziokulturellen Zentrum Kraftwerk, Kaßbergstraße 36. Kompositionen des französischen Gitarristen und Bandleaders werden dabei von dem Hamburger Trio Django Deluxe, unterstützt vom Gitarristen Jermaine Landsberger, und dem Berliner Gypsy-Jazz-Kollektiv Radio Django gespielt. Das vom Chemnitzer Jazzclub veranstaltete Konzert beginnt 16 Uhr. (fp)

Der Eintritt kostet 5 Euro. Um Voranmeldung unter Telefon 0371 3839030 wird gebeten.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.