Mehrere Verletzte nach Schlägerei

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Auf dem Neumarkt in Chemnitz hat es am Mittwochnachmittag eine gewaltsame Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern unterschiedlichen Alters, nach ersten Angaben zwischen 18 und 31 Jahren, gegeben. Wie die Polizei informiert, waren an der Schlägerei etwa 15 Personen beteiligt, vier Personen wurden festgenommen. Bei der Auseinandersetzung gab es drei Verletzte. Eine davon wurde schwer verletzt und musste ins Krankenhaus. Ein Mann erlitt eine Schnittverletzung. Die Ermittlungen zum Hintergrund der Auseinandersetzung laufen. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren