Bundeskanzlerin Angela Merkel in Chemnitz

Nach den Ausschreitungen von Chemnitz Ende August ist die Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am 16. November in der Stadt Chemnitz zu Besuch gewesen. Dort traf sie unter anderem das Basketball-Team der Chemnitzer Niners und diskutierte mit Leserinnen und Lesern der "Freien Presse" über die Geschehnisse nach der Gewalttat vom 26. August und den Konsequenzen daraus.


Chemnitz

Aufzeichnung: Leserdebatte mit Angela Merkel

In einer zweistündigen Debatte mit 120 Lesern der "Freien Presse" hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am 16. November über die Ereignisse von Chemnitz Ende August und die Folgen für die Stadt gesprochen. Sehen Sie hier den Mitschnitt der Leserdebatte.

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...