Mühlau will Ehrenmal erneuern

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Mühlau.

Die Gemeinde Mühlau will das Ehrenmal auf dem Platz der Ermahnung instandsetzen. Dort wird an Mühlauer Bürger erinnert, die im Ersten und Zweiten Weltkrieg gefallen sind. "Es bedarf dringend einer umfassenden Sanierung", sagt Bürgermeister Frank Rüger. Dafür würden aber Fördermittel benötigt. Der Gemeinderat beschäftigt sich am Mittwoch mit diesem Thema in einem Grundsatzbeschluss. Wenn er gefasst wird, sei der Weg frei, um einen Fördermittelantrag zu stellen, erläutert Rüger. (bj)

Der Gemeinderat Mühlau tagt am Mittwoch, 19 Uhr, in der Begegnungsstätte Lindenhof in Niederfrohna.

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.