Neuer Wirtschaftshof im Tierpark wird teurer

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Weil der neue Wirtschaftshof im Tierpark teurer wird als geplant, will die Stadt zusätzlich 250.000 Euro nachschießen. Damit sollen nach der Coronapandemie weitere Verzögerungen vermieden werden, heißt es. Der Bau soll im Herbst fertiggestellt werden. (micm)