Parade eröffnet Ponyleistungsschau

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Nach den Einschränkungen im Zusammenhang mit der Coronapandemie soll am dritten Augustwochenende in Röhrsdorf wieder eine Ponyleistungsschau stattfinden. Sie soll am 21. August um 13 Uhr mit einer Einmarschparade auf dem Reitplatz in Röhrsdorf eröffnet werden. Neben etwa 80 Pony werden 30 bis 40 Pferde unterschiedlicher Rassen ein Vier-Stunden-Showprogramm mit Schaubildern und Hindernisfahrt gestalten, kündigt Jörg Heinig vom Ponyverein Röhrsdorf an. Zum Abschluss wird er mit einer Postkutsche - gezogen von 16 Schimmeln - vorfahren. (fp)

Der Eintritt kostet 8 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Kinder. Parkplätze befinden sich neben dem Reitplatz.

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.