Schwimmhallen zusätzlich geöffnet

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Aufgrund des anhaltend regnerischen und kühlen Wetters werden die Öffnungszeiten der Chemnitzer Schwimmhallen während der letzten Tage der Sommerferien verlängert. Das hat die Stadtverwaltung am Mittwoch mitgeteilt. Gleichzeitig beende das Freibad Einsiedel bereits am heutigen Donnerstag vorzeitig die Saison. Die Freibäder Gablenz und Wittgensdorf sollen voraussichtlich noch bis 5. September unverändert von 11 bis 18Uhr geöffnet bleiben, können bei schlechtem Wetter aber täglich vorzeitig schließen. Über die regulären Öffnungszeiten hinaus hat das Stadtbad am morgigen Freitag von 8 bis 15Uhr, am Dienstag, 31. August, von 14.30 bis 20Uhr und am Freitag, 3. September, von 8 bis 15Uhr geöffnet. Die Schwimmhalle am Südring hat zusätzlich Montag bis Freitag von 11 bis 18Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis17 Uhr geöffnet, die Schwimmhalle Gablenz an den Wochenenden 28./29.August und 4./5.September jeweils 10 bis 17Uhr. (fp)

Alle Öffnungszeiten finden Sie unter diesem Link:www.freiepresse.de/baeder

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.