Sechs neue Corona-Fälle in Chemnitz - Kita ab heute geschlossen

Bereits am Sonntag wurde klar, dass eine Kita wegen eines Corona-Falls geschlossen werden muss.

In Chemnitz sind am Montag sechs neue Corona-Fälle gemeldet worden. Damit steigt die Zahl der seit Beginn der Pandemie in Chemnitz ermittelten Fälle auf 293. Zuletzt wurden am Freitag die aktuellen Fallzahlen gemeldet, daher beinhalten die jetzt gemeldeten Fälle auch die vom Wochenende. Laut der Stadt wurden drei der neuen Infektionen entdeckt, weil die Betroffenen entsprechende Symptome zeigten. Bei zwei weiteren positiv getesteten Personen handelt es sich um Reiserückkehrer. Der sechste Fall wurde im Zuge der Kontaktverfolgung eines anderen Corona-Falls getestet. Das Gesundheitsamt verfolgt jetzt weitere Kontakte der Betroffenen und hat entsprechende Quarantänemaßnahmen angeordnet.

Ab Montag muss in Chemnitz für zunächst zwei Wochen auch eine Kita geschlossen werden. An der Kita Zwergenland an der Reichenhainer Straße hatte es einen positiven Fall gegeben. Alle Kinder und das gesamte Personal werden laut Stadt jetzt mehrfach auf das Virus getestet. (luka)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.