Teststandort schließt mangels Nachfrage

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Das Corona-Testzentrum an der Zschopauer Straße beim Hellweg-Baumarkt ist seit Samstag geschlossen. Die Wiener Kloepfel Holding als Betreiberin begründete das mit dem Nachfragerückgang, unter anderem wegen niedriger Fallzahlen. Eine Online-Übersicht der Stadtverwaltung listet noch mehr als sechzig Testzentren auf, weitere Schließungen sind aber zu erwarten. OB Sven Schulze hatte angekündigt, mehrere Standorte erhalten zu wollen. Die aktuelle Inzidenz für Chemnitz wurde vom RKI am Sonntag (Stand: 0 Uhr) mit 3,7 angegeben. (ros)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.