Vermisster 65-Jähriger wohlbehalten wiedergefunden

Zwei Tage lang suchte die Polizei in Chemnitz nach einem Vermissten. Am Dienstag wurde er wiedergefunden.

Ein vermisster 65-Jähriger, der am Montag aus einer Pflegeeinrichtung nahe des Küchwalds verschwunden war, wurde am Dienstagnachmittag wohlbehalten wiedergefunden. Zwischenzeitlich setzten die Beamten bei der Suche einen Spürhund sowie einen Hubschrauber ein. Am Ende wurde der Mann durch einen Zeugenhinweis gegen 15 Uhr im Stadtteil Markersdorf entdeckt. (luka)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...