Viele Fahrer krank: Ausfälle am Wochenende bei der City-Bahn

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Am Wochenende müssen sich Fahrgäste der City-Bahn auf ausgefallene Verbindungen einstellen. Grund dafür: Der hohe Krankenstand und der daraus resultierende Notfallplan.

Der hohe Krankenstand zwingt die Chemnitzer City-Bahn am Wochenende zum Notfahrplan. Von den fast 100 Fahrern sind 20 Prozent erkrankt, wie die City-Bahn am Freitag mitteilt.

Damit nicht genug: Wegen gestiegener Fahrgastzahlen durch das 9-Euro-Ticket sowie eine Unmenge Baustellen sei der Sommer für die City-Bahn sehr personalintensiv gewesen. "Wir hatten im Sommer alle Hände voll zu tun, den Fahrplan zu halten", wird Geschäftsführer Friedbert Straube in der Mitteilung zitiert. "Manche Triebfahrzeugführer seien deshalb länger als gewöhnlich gefahren, einige hätten ihre Ruhetage unterbrochen. "Diese Mehrarbeit wirkt sich nun aus, weil die tariflichen Regelungen jetzt entsprechende Ruhezeiten vorsehen."

Die Fahrgäste müssen sich auf folgende Einschränkungen gefasst machen:

Freitag

  • C11: fährt ab Abend nur noch im 2-Stunden-Takt, Ausfall der Abfahrten Chemnitz Hbf in Richtung Stollberg um 19.32 Uhr und 21.32 Uhr, Ausfall der Abfahrten Stollberg in Richtung Chemnitz um 20.32 Uhr und 22.32 Uhr
  • C13: Ausfall der Fahrt um 20.51 Uhr ab Chemnitz Hbf in Richtung Aue
  • C14: Ausfall der Fahrt um 21.24 Uhr ab Chemnitz Hbf - Technopark
  • RB37: fällt komplett aus, bitte den RE 1 (Glauchau - Erfurt) nutzen

Sonnabend

· C11: verkehrt im 1h-Takt wie sonntags

· C13: Ausfall 6.39 Uhr Aue - Chemnitz Hbf, Ausfall 18.07 Uhr Chemnitz Hbf - Burgstädt, Ausfall 18.32 Uhr Burgstädt - Aue, Ausfall 22.39 Uhr Aue - Burgstädt, Ausfall 22.44 Uhr Burgstädt - Chemnitz Zentralhaltestelle
· C14: ganztägiger Ausfall: bitte C13 nutzen (zwischen Chemnitz Hbf und Thalheim), bitte RB 45 der MRB nutzen (zwischen Chemnitz Hbf und Mittweida). MRB übernimmt hier die Bedienung aller Haltestellen der C14
· RB37: fällt komplett aus - bitte den RE 1 (Glauchau - Erfurt) nutzen

Sonntag

· C13: Ausfall 5.39 Uhr Aue - Chemnitz Hbf, Ausfall 20:51 Uhr Chemnitz Hbf - Aue.
· C14: ganztägiger Ausfall: bitte C13 nutzen (zwischen Chemnitz Hbf und Thalheim), bitte RB 45 der MRB nutzen (zwischen Chemnitz Hbf und Mittweida). MRB übernimmt hier die Bedienung aller Haltestellen der C14
· RB37: fällt komplett aus - bitte den RE 1 (Glauchau-Erfurt) nutzen.

Alle Infos zum Notfahrplan und Aktualisierungen gibt es ab Samstag auf www.city-bahn.de.

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.