Zwei Personen bei Unfall auf der A4 schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Auf Höhe der Anschlussstelle Limbach-Oberfrohna ist in der Nacht zum Donnerstag ein Pkw Audi aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und an der Leitplanke zum Stillstand. Zwei Personen, die in dem Auto saßen, wurden dabei schwer verletzt, so die Polizei. Es entstand Sachschaden in bisher unbekannter Höhe. Die Anschlussstelle der Richtungsfahrbahn Erfurt war bis gegen 07:45 Uhr gesperrt. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.