Autos stoßen an Kreuzung zusammen

An der Kreuzung "Morgensonne" in Annaberg-Buchholz ist es am Samstagvormittag zu einem Unfall gekommen. Eine Frau wurde verletzt.

Annaberg-Buchholz.

Ein Dacia und ein Mercedes sind am Samstagvormittag an der Kreuzung "Morgensonne" in Annaberg-Buchholz kollidiert. Die Polizei bestätigte auf Anfrage, dass es dort einen Unfall mit zwei beteiligten Pkw gegeben hat. Der Dacia, an dessen Steuer eine Frau (20) saß, stieß gegen einen Baum und kam auf einer Wiese zum Stehen. Den Mercedes fuhr eine Frau (59). Eine der beiden Fahrerinnen wurde nach Angaben der Polizei leicht verletzt. Kameraden von der Feuerwehr Cunersdorf klemmten die Batterie ab und sperrten den Unfallbereich ab. Auslaufende Betriebsmittel wurden ebenfalls aufgenommen. Die B 95 wurde voll gesperrt. Zur genauen Unfallursache ermittelt nun die Polizei. Im Einsatz waren 12 Kameraden. (mrz/em)

 

 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.