Corona-Lage im Erzgebirge: Weitere Impfaktionen in verschiedenen Städten

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Alle Entwicklungen rund um Corona für das Erzgebirge.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    1
    ASZ
    15.05.2021

    Es ist sehr begrüßenswert, dass es zusätzliche Impftermine gibt, aber immer leider nur für Ü 60. Die Anmeldung am Impfzentrum elektronisch ist bei mir blockiert oder man kommt wegen Überlastung nicht rein, Passwort zurücksetzen klappt wegen Überlastung nicht, Bei der Hotline bittet eine freundliche Stimme man solle es späte versuchen ..... Vielleicht sollten die Verantwortlichen auch den Zugang vereinfachen, das wäre sicherluch die beste Werbung für die Impfkampagne....