Greifensteinstraße wird gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Ehrenfriedersdorf.

Vom kommenden Montag an bis Ende des Monats November wird die Greifensteinstraße in Ehrenfriedersdorf für den Durchgangsverkehr gesperrt. Das hat das Landratsamt angekündigt. Betroffen ist demnach der Bereich zwischen der Bundesstraße 95 und der Max-Wenzel-Straße. Grund dafür sind Arbeiten im Zuge des Breitbandausbaus in der Bergstadt. So wird eine Kabeltrasse mitsamt Hausanschlüssen geschaffen. Die Umleitung führt über Thum und Jahnsbach. Die Greifensteine sind in dieser Zeit nur aus Richtung Geyer und Jahnsbach erreichbar. (urm)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.