Karlsbader Straße eine Woche gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Neudorf.

Die Karlsbader Straße in Neudorf wird ab Montag bis voraussichtlich Freitag kommender Woche in Höhe des Feuerwehrdepots für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Das hat das Landratsamt des Erzgebirgskreises am Dienstag mitgeteilt. Grund für die Verkehrseinschränkung ist die Errichtung eines Gashausanschlusses. Die Umleitung ist ab Cranzahl über Bärenstein und Hammerunterwiesenthal sowie in die Gegenrichtung ausgewiesen. Informationen zum Öffentlichen Personennahverkehr sind den Aushängen an den Haltestellen zu entnehmen. (mb)

Das könnte Sie auch interessieren
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.