Liftbetreiber plant Attraktion am Fichtelberg - Verschandelt Stahlungetüm den Hang?

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Nahe der Schwebebahn will die Liftgesellschaft Oberwiesenthal einen Alpine Coaster bauen. Nebenan gibt es mit der Sommerrodelbahn ein ähnliches Angebot. Nicht der einzige Kritikpunkt.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 4
    1
    LukeSkywalker
    09.06.2022

    man muss ja nicht alles zu bauen was noch halbwegs frei ist
    wie wäre es auf dem Verlauf der alten Rodelbahn so einfach war dort ja nicht zu fahren immerhin wurden jene die die Bahn schafften Olympiasieger