Pkw erfasst Rad schiebenden Mann

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schlettau.

Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstagmorgen gegen 7.15 Uhr in Schlettau ereignet. Das berichtet die olizeidirektion Chemnitz. Ein 33-Jähriger war mit seinem Pkw Suzuki auf der Zschöppelstraße (K 7132) aus Richtung Walthersdorf in Richtung Neuamerika unterwegs, als er mit seinem Auto einen am Fahrbahnrand der Kreisstraße laufenden, sein Fahrrad schiebenden Mann erfasste. Durch den Anstoß wurde der 48-Jährige auf die angrenzende Wiese geschleudert. Er erlitt dabei schwere Verletzungen. Der Autofahrer verletzte sich bei der Kollision leicht. Die Polizei stellte Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 5000 Euro fest. (mb)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.