Projekt befasst sich mit Annabergs Juden

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Annaberg-Buchholz.

Mit dem Schicksal der jüdischen Gemeinde in Annaberg befasst sich ein Projekt in der Alten Brauerei. "Über sechs Vorbereitungstreffen, die mittwochs von 15.30 bis 17 Uhr stattfinden werden, beschäftigen wir uns mit dieser Historie und arbeiten auf eine vertiefende Projektwoche hin", heißt es. Vom 9. bis 13. August soll dann eine virtuelle Stadtführung entstehen. Projektstart ist der 2. Juni. (urm)

Anmeldungen sind bis zum kommenden Dienstag möglich unter Ruf 03733 429316 und E-Mail webkiste@altebrauerei-annaberg.de.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.