Amtsverweser in Schönheide erkrankt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Schönheide.

Der Amtsverweser der Gemeinde Schönheide, Eberhard Mädler, wird wegen Erkrankung wohl für eine längere Zeit ausfallen. Das hat der stellvertretende Bürgermeister Günter Möckel (SPD) jetzt auf Nachfrage bestätigt. Möckel führt in der Zwischenzeit die Amtsgeschäfte. "Ich versuche, nach meinen Kräften die Tätigkeit auszufüllen", erklärte der 73-Jährige. Der Kommunalaufsicht ist die "wahrscheinlich länger andauernde Krankheit des Amtsverwesers in der Gemeinde Schönheide" bekannt. Eberhard Mädler wurde im März 2018 vom Gemeinderat zum Amtsverweser gewählt, nachdem Bürgermeister Kai Wilhelm im Dezember 2017 von Landrat Frank Vogel beurlaubt worden war. (ike)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €
Neu auf freiepresse.de