Aue-Bad Schlemas OB fordert: Wir brauchen mehr Ärzte, die impfen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die neue Impf-Ambulanz in Aue ist am Donnerstag erneut ausgebucht gewesen. Damit künftig mehr Menschen eine Spritze erhalten, will der Stadtchef den Hausärzten nun einen Brief schicken mit der Bitte, sich stärker einzubringen. Für Senioren plant das Rathaus zugleich eine Impftermin-Hilfe.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren