Helfer rettet Mann aus Wohnung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Aue.

Einen Blaulichteinsatz hat es am Sonntag in der Auer Innenstadt gegeben. In einer Wohnung in einem Haus zwischen Schillerstraße und Innerer Schneeberger Straße war gegen 16 Uhr Öl in einer Pfanne verbrannt; es bildete sich starker Rauch. Laut Einsatzleiter der Feuerwehr hatte ein Ersthelfer einen in der Wohnung lebenden älteren Mann schon gerettet und auf den Balkon gebracht, als die Einsatzkräfte eintrafen. Der Rettungsdienst kümmerte sich später um den Bewohner und brachte ihn wegen einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Der Ersthelfer musste ebenfalls behandelt werden. Die Feuerwehr belüftete die Wohnung schließlich. Im Einsatz waren 16 Einsatzkräfte sowie Polizei, Rettungsdienst mit Notarzt und Kreisbrandmeister. (nikm)

Das könnte Sie auch interessieren