Lamborghini-Traktoren von Zwönitzer Firmengelände gestohlen

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Zwönitz.

Unbekannte Täter haben von einem Firmengelände im Stadtteil Hormersdorf drei Landmaschinen gestohlen und einen Schaden von mindestens 120.000 Euro hinterlassen.

Die Täter waren in der Nacht zu Mittwoch in das Areal an der Schulstraße eingedrungen. Sie stahlen zwei auf dem Gelände abgestellte Traktoren des Herstellers Lamborghini (einen silberfarbenen R6 140 und einen weißen Ego 55) sowie einen grünen Teleskoplader Merlo PF 32.7. Vermutlich wurden die Fahrzeuge anschließend auf einem Feldweg, in der Nähe eines Ehrenmals, verladen und abtransportiert.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise werden im Polizeirevier Stollberg unter Telefon 037296 90-0 entgegengenommen. (sane)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.