Nach 0:3-Klatsche: HSV-Fans randalieren in Aue

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Zerstörungswut in einem Gäste-WC und ein beschädigter Shuttlebus: So verabschiedeten sich am Samstag Fans des Hamburger SV.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)
Sie sind bereits registriert? 

...
Neu auf freiepresse.de
33 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    3
    Lexisdark
    03.03.2020

    @Hanneswbg Könnte daran liegen, dass diese Fans leider vom Datenschutz und vielen anderen Gesetzen geschützt werden. Leider, sonst wären die Ränge schnell leer.

  • 2
    0
    Hanneswbg
    03.03.2020

    Als zu seligen DDR Zeiten der FCK und Wismut Aue (damals Erzfeinde) Samstags gegeneinander spielten und die Assis sich gekloppt und randaliert hatten, soll es angeblich ein Schnellverfahren gegeben haben und die Idioten wurden noch am Sonntag verknackt. Das will aber wohl niemand so wieder haben.

  • 14
    2
    Day83
    02.03.2020

    Unglaublich ???? was denken die HSV Fans eigentlich? Nix und das ist echt ärgerlich. Aue ist nicht dafür verantwortlich das der HSV nicht in der Lage war, zu spielen und zu gewinnen. Aue hat Leistung gezeigt, verdient gewonnen und jetzt wird der Verein gestraft weil die HSV Fans ihre Emotionen nicht kontrollieren können? Dafür gibt es eine 0 Sterne Bewertung!!!! Nur doof sowas, Aue hat das Stadion erst neu gemacht und hirnlose HSV Fans zerstören wahllos Gegenstände. Ihnen scheint nicht bewusst zu sein, das mit solchen Aktionen, nicht nur der geschädigte Verein Schaden nimmt, sondern auch der HSV, abgesehen von der Strafverfolgung der Täter, wenn sie denn ermittelt werden können oder sind. Schade eigentlich, das Dummheit nicht wirklich körperlich schmerzhaft ist????????????????????????????