Stadt hebt Sportplatzsatzung auf

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Lauter-Bernsbach.

Die bisherige Sportplatzsatzung von Lauter hat ausgedient. Sie regelte das Prozedere auf der Lumbachhöhe und an der Ludwig-Jahn-Straße. Letzterer Platz wurde umfassend saniert, der andere hat ausgedient - damit ist auch die Satzung hinfällig. Denn der grundhaft erneuerte Sportkomplex an der Ludwig-Jahn-Straße mit Kunstrasen, Leichtathletikanlage und Funktionsgebäude wird dem SV Viktoria Lauter als Hauptnutzer übergeben. Der Schulsport der Oberschule hat ungehinderten Zugang. Eine neue Sportplatzordnung wird nötig. Daher ist die alte Satzung obsolet und wurde vom Gremium aufgehoben. Damit, so Bürgermeister Thomas Kunzmann (Freie Wähler), werde auch die Nutzung durch Dritte geregelt. "Unser Wunsch ist es schon, dass jeder vom neuen Areal profitieren kann." Allerdings brauche das auch ein gewisses Maß an Aufsicht, denn schon vor der Eröffnung gab es auf dem Areal und am neuen Gebäude Sachbeschädigungen in Höhe von rund 6000 Euro. Die Täter sind ermittelt und zur Rechenschaft gezogen. (ane)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €