Das Leben im Osten der Republik

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Aue.

Zur Lesung "Notizen aus der (ostdeutschen) Provinz" mit Cornelius Pollmer und Lukas Rietzschel wird am Freitag in die Aula der Volkshochschule in Aue, Rudolf-Breitscheid-Straße 27, eingeladen. In ihren Büchern und dem Podcast "Notizen aus der Provinz" befassen sich der Journalist Cornelius Pollmer und der Autor Lukas Rietzschel immer wieder mit dem Leben abseits der Metropolen und erkunden vor allem den Osten der Republik, heißt es in der Ankündigung. (pl)

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. Anmeldung notwendig: Telefon: 03771 5655800 oder E-Mail: aue@vhs-erzgebirgskreis.de.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.