Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Glätteunfall: Geländewagen prallt nahe Grünhain gegen Baum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Nach Angaben der Polizei wurde der Fahrer schwer verletzt.

Grünhain-Beierfeld.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Dienstagmorgen auf der Staatsstraße 222 zwischen Elterlein und Grünhain ereignet. In der Nähe des Abzweigs Waschleithe, etwa 800 Meter vor dem Ortseingang kam ein Pickup der Marke Isuzu in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der 39 Jahre alte Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von Einsatzkräften der Feuerwehr in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst befreit werden. Nach Angaben der Polizei wurde der Fahrer schwer verletzt. Zum Unfallzeitpunkt herrschte Straßenglätte.

Der entstandene Sachschaden wurde mit mit 10.000 Euro beziffert. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Grünhain, Beierfeld, Waschleithe und Elterlein. Die Oswaldtalstraße (S 222) musste für drei Stunden voll gesperrt werden. (nikm mit tka)