Lugau: Wespenangriff auf Kita-Gruppe - drei Kinder im Krankenhaus

Mehrere Mädchen und Jungen wurden während eines Ausflugs gestochen.

Lugau.

Bei einem Wespenangriff auf eine Kindergartengruppe in Lugau sind am Donnerstag zwölf Kinder gestochen worden. Drei kamen ins Krankenhaus.

Eine Gruppe der Kita "Sonnenkäfer" hatte am Vormittag einen Ausflug zu einem nahegelegenen Teich an der Wiesenstraße machen wollen. Auf einem Waldweg nahe einer Gartenanlage wurde die Gruppe angegriffen.  Die Gruppe suchte das Weite und fand Unterschlupf in der Wohnung einer Betreuerin. Sieben Rettungswagen samt Notärzten und weiterer Kräfte rückten aus. Drei der zwölf gestochenen Kinder kamen ins Krankenhaus, neun wurden ambulant behandelt. (bemä/roy)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.