Vermisster 14-Jähriger aus Zwönitz wieder aufgetaucht

Die Polizei bat um Mithilfe bei der Suche

Zwönitz.

Ein 14-jähriger Junge aus Zwönitz, der seit Dienstagvormittag als vermisst galt, ist wieder aufgetaucht. Nach Informationen der "Freien Presse" ist der Jugendliche wieder bei seinen Eltern.

Bei der Suche nach dem 14-Jährigen hatte die Polizei zwischenzeitlich die Bevölkerung um Mithilfe gebeten. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.