Anwandern findet erneut nicht statt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Olbernhau.

Wie schon 2020 muss das Anwandern und Anradeln am Kammweg in Olbernhau abgesagt werden. Geplant war es für den 1. Mai. Zwar sind Wandern und Radfahren möglich, jedoch nicht als geführte Touren in größeren Gruppen, so Udo Brückner, Leiter des Regiebetriebes Kultur und Tourismus. Für die individuelle Wanderung seien auf olbernhau.de/wandern und für Radfahrer unter olbernhau.de/radfahren viele Touren eingestellt. Tipps mit Tourenvorschlägen für Wanderer und Radfahrer liegen nach seinen Worten auch im Eingangsbereich der Tourist-Information Olbernhau bereit. (bz)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €