Nächtliche Arbeiten an der Bundesstraße

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Marienberg.

Aufgrund der Sanierung der Mittelnaht der Bundesstraße 174 zwischen der Anschlussstelle Marienberg-Süd (Reitzenhainer Straße) bis Ortseingang Reitzenhain wird die Straße von Montag bis voraussichtlich 1. Oktober jeweils von 20 bis 5 Uhr gesperrt. Da sich die Vollsperrung der Lauterbacher Straße zwischen der B 171 und der B 174 bis voraussichtlich 24. September verlängert, verläuft die Umleitung in der ersten Woche laut Stadtverwaltung nachts über Kühnhaide, Rübenau, Ansprung, Kniebreche, Hüttengrund, B 171/Freiberger Straße, Markt, Ratsstraße, Zschopauer Straße, Lautaer Hauptstraße, B 174. Voraussichtlich ab dem 26. September wird der Verkehr ab Hüttengrund über die Lauterbacher Straße zur B 174 geleitet. (bz)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.