Plan für neuen Markt wird konkreter

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Marienberg.

Die Stadträte von Marienberg beschäftigen sich am Dienstag in der nächsten Sitzung des Technischen Ausschusses abermals mit den Plänen des Lebensmitteldiscounters Lidl. Der Konzern will sich im Einkaufsgebiet an der Hanischallee mit einer neuen Filiale niederlassen. Zuvor muss aber noch das alte Möbelhaus abgerissen werden. Zuletzt rechnete Oberbürgermeister André Heinrich (parteilos) mit einem Baustart noch in diesem Jahr. Am Mittwoch tagt zudem der Verwaltungsausschuss in der Marienberger Stadthalle. Auf der Tagesordnung steht der geplante Umbau des Feuerwehrgerätehauses im Ortsteil Pobershau. (rickh)

Der Technische Ausschuss beginnt am Dienstag, 18 Uhr in der Stadthalle. Ebenfalls ab 18 Uhr tagt am Mittwoch der Verwaltungsausschuss.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.