"Ich bin dahin geschubst worden"

Regisseur Wolfgang Petersen hat mit "Vier gegen die Bank" seit langer Zeit mal wieder einen deutschen Film gedreht - Ein Gespräch über Heimat, Trump und deutsche Stars

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    Freigeist14
    23.12.2016

    Wenn sich Petersen über die Verwendung der Musik und Performance seines Films"Air Force One"beschwert sollte er nicht vergessen,das ER diesen üblen ,vor Pathos und Heldentum strotzenden Schinken gedreht hatte.Die perfekte Kulisse für den kommenden Präsidenten.