Neues Verfahren macht 3D-Drucker schneller und präziser

Nicht mehr Schicht für Schicht, sondern aus einem Guss: Eine neue Variante des 3D-Drucks ermöglicht schnelleres Drucken. Zudem ist das Gerät in der Lage, bis zu 0,3 Millimeter dünne Objekte zu kopieren.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...