Auto weicht aus und überschlägt sich

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Die junge Fahrerin wollte den Zusammenstoß mit einem Lkw vermeiden.

Oederan.

Nach einem Autounfall auf der B173 bei Oederan sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Eine 19-Jährige war mit ihrem Opel am Mittwochnachmittag von Freiberg in Richtung Chemnitz unterwegs, als sie in einer Linkskurve vor dem Abzweig Hausdorf einem entgegenkommenden Lkw ausweichen musste. Dabei kam ihr Wagen laut Polizei von der Fahrbahn ab, stellte sich quer und überschlug sich. Die junge Frau und ihre Beifahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Am Opel entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro. Der bisher unbekannte Lkw, mit dem die 19-Jährige nicht kollidieren wollte, setzte seine Fahrt ohne Unterbrechung fort. 

Personen, die Angaben zum Unfallhergang und zum Lkw machen können, sollen sich beim Polizeirevier Freiberg melden. (soma)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.