Bürgerinitiative erhält Unterstützung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Kleinwaltersdorf.

Die Ortsvorsteherin von Kleinwaltersdorf, Sabine Berek, hat dem "Windkraftstammtisch" ausdrücklich für dessen Engagement gegen den Windpark gedankt, der zwischen dem Freiberger Stadtteil und dem Oberschönaer Ortsteil Kleinschirma geplant ist. Wie Mathias Luft von der Bürgerinitiative in der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrates erklärte, verweigerten die Investoren die Einsicht in die Planungsunterlagen, obwohl nach dem Umweltinformationsgesetz ein Auskunftsrecht bestehe. Die Leipziger Stadtwerke behaupteten zwar, so der Sprecher, die Anwohner von Beginn an einbeziehen zu wollen; die Tatsachen sprächen aber eine ganz andere Sprache. Freibergs Oberbürgermeister Sven Krüger (parteilos) sicherte den Bürgern ebenfalls Unterstützung zu. (jan)

...
Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.