Einschränkungen für Anwohner

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Niederwiesa.

Ab Ende Mai erreichen Anwohner der Straße Zur Alten Mühle in Niederwiesa ihre Grundstücke nur noch eingeschränkt. Grund: Die Gemeinde Niederwiesa lässt die Straße Zur Alten Mühle zwischen Frankenberger Straße und der Straße Am Angerbach in Stand setzen. Die Arbeiten sollen laut zuständigen Planungsbüro in drei Bauabschnitten realisiert werden. Als Baubeginn ist der 30. Mai anvisiert, die Arbeiten sollen bis Ende 2022 abgeschlossen sein. (ug)

Das könnte Sie auch interessieren