Feuerwehr räumt Baum von Straße

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Augustusburg.

Gleich zweimal hintereinander ist am Dienstag die Freiwillige Feuerwehr Augustusburg ausgerückt. Kurz vor halb zwölf wurden sie zu einem Sturmschaden gerufen. Im Bereich zwischen Hauptstraße in Grünberg und Anfang der Bahnhofstraße in Hohenfichte war ein Baum auf die Fahrbahn gefallen. Beim Sturz traf der Stamm eine Stromleitung, in Folge fiel ein Strommast um. Die Feuerwehr räumte die Straße frei. Kurze Zeit danach ertönte erneut die Sirene. Dieses Mal mussten die acht Wehrleute zur Hohen Straße nach Augustusburg ausrücken. Dort war ein Pavillon auf der Dachterrasse eines Hauses durch den Wind losgelöst worden und drohte vom Gebäude herunterzufallen. (cdo)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.