Jägerhofgasse: Start mit Kanalbau

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Augustusburg.

Die Sanierung der Jägerhofgasse in Augustusburg wird dieses Jahr mit den Kanalbauarbeiten des Wasser- und Abwasser-Zweckverbandes ZWA beginnen. Geplant ist, dass die Verlegung von Trinkwasserleitung und Abwasserkanal in diesem Jahr abgeschlossen wird, die Straße dann über Winter befahrbar ist und im Frühjahr kommenden Jahres die eigentlichen Straßenbauarbeiten erledigt werden. Der Auftrag für die Straßenbauarbeiten wurde für knapp 260.000 Euro bereits an ein Bauunternehmen in Ehrenfriedersdorf vergeben. Die Stadt erhält für den Ausbau der Straße Fördermittel in Höhe von 221.000 Euro von der Leader-Region. Die Gesamtkosten für das Vorhaben betragen rund 735.000 Euro. (mbe)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.