Opel kracht auf B 173 in Leitplanke

Eine 68-Jährige ist am Donnerstag auf der B 173 zwischen Niederwiesa und Chemnitz mit ihrem Opel in die Leitplanke gefahren. Die Frau kam verletzt ins Krankenhaus. Die rechte Spur war für gut eine Stunde gesperrt - der Verkehr konnte an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Der Sachschaden beläuft sich auf 5000 Euro. (smc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...