Radfahrer schwer verletzt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Leubsdorf.

Ein 55-jähriger Radfahrer ist am Montagabend auf der Schellenberger Straße, Richtung Alte Augustusburger Straße, schwer verletzt worden. Ein Pkw VW war auf dem Streckenabschnitt unterwegs und bog in einem Seitenarm der Schellenberger Straße nach links ab, dabei erfasste er den entgegenkommenden Radfahrer, der in diesem Moment vorfahrtsberechtigt war. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Ein Test des Atemalkoholwertes des 32-jährigen VW-Fahrers ergab 1,68 Promille. Er muss mit einer Anzeige rechnen. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.