Unbekannte brechen in Wohnungen ein

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Flöha/Niederwiesa.

Gleich in drei Wohnungen ist am Donnerstag eingebrochen wurden. Laut Polizei drangen unbekannte Täter am Nachmittag vermutlich über eine Balkontür in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Gustav-Haubold-Straße in Falkenau ein. Sie stahlen zwei Tablets im Gesamtwert von etwa 400 Euro. In der Waldstraße in Flöha brachen die Täter ebenfalls über eine Balkontür gewaltsam in ein Einfamilienhaus ein. Ob etwas entwendet wurde, ist noch nicht klar. Auch in Niederwiesa haben Einbrecher eine Fensterscheibe eines Einfamilienhauses in der Mühlenstraße eingeschlagen und sich Zutritt in das Innere verschafft. Die Polizei ermittelt wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls. Ob es sich um ein und dieselben Täter handelt, wird ebenfalls geprüft. (ug)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.