AOK-Filialen öffnen wieder

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Freiberg/Flöha.

Die AOK plus hat in Flöha eine neue Filiale eröffnet. Im Landkreis Mittelsachsen gibt es somit insgesamt acht Filialen der Krankenkasse. Diese befinden sich in Freiberg, Flöha, Frankenberg, Hainichen, Mittweida, Rochlitz, Brand-Erbisdorf und Döbeln. Ab 5. Juli öffnet die Kasse die meisten ihrer rund 140 Filialen in Sachsen und Thüringen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten, heißt es in einer Pressemitteilung. "Es freut mich, dass wir nach den pandemiebedingten Einschränkungen nun wieder nahezu uneingeschränkt persönlich unsere Versicherten beraten können - natürlich unter Beachtung der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln", sagt Vorstand Dr. Stefan Knupfer. (bk)

Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.